Ferienhäuser Mathieu

Erholung und Kultur an Seen und Meer

 

Ausstattung und Ambiente werden in unserem Haus Deichgraf gehobenen Ansprüchen jederzeit gerecht.

 

Die Anfahrt zu unserem schönen Haus Deichgraf finden Sie unter dem Reiter "Ihr Weg nach Friedrichskoog-Spitze"


 


 


 

Traumhaftes, reetgedecktes Reihenendhaus, freie Südlage,

ca. 80 qm Wohnfläche, die sich über 2 Etagen erstrecken. Für Ihren Komfort ist das Haus ausgestattet mit einem großen Wohnraum, Satelliten-TV, Flachbildschirm, Radio und einer separaten Einbauküche im friesischen Stil einschließlich Geschirrspüler. 2 Schlafzimmer bieten Platz für bis zu 5 Personen. Im Obergeschoß befindet sich ein Bad mit Dusche / WC und Bidet, eine Gästetoilette finden Sie im Erdgeschoss. 

Für Ihr Auto haben wir eine Parkmöglichkeit direkt am Haus.

Den großen Garten werden Sie lieben. Zur Ausstattung gehören Gartenmöbel und -liegen, ein Sonnenschirm und ein Strandkorb. Die beiden großen Terrassen sind blickgeschützt durch hohe Rosenwälle und bestechen durch ihren freien Blick und die unverbaute Südlage.

2 Fahrräder stehen unseren Hausbenutzern kostenlos während des Aufenthaltes zur Verfügung. Abstellmöglichkeiten für eigene Fahrräder bestehen im Gerätehaus. Kinderbett und Hochstuhl stehen für unsere kleinen Gäste unentgeltlich bereit.

Zum Strand haben Sie es ganze 300m!



Wellness für Ihre Gesundheit 


Unser Haus ist ganz neu mit einer innovativen Infrarotheizung der Fa. Ohle ausgestattet.

Infrarot-c- Wärmestrahlungen im Bereich 7-14 µm kann folgende positiven Effekte für Ihre Gesunheit aufweisen:

  • stimulieren eine verbesserte Blutzirkulation und einen aktiveren Stoffwechsel
  • lassen den Sauerstoffgehalt des Blutes steigen
  • fördern und unterstützen die Hautatmung
  • führen zu einer schnelleren Zellregeneration

OHLE Heizungen nutzen nicht die Luft zum Wärmetransport. Strahlungswärme temperiert das Mauerwerk direkt, und Luftverwirbelungen werden auf ein Minimum reduziert. Die Luft ist für den menschlichen Körper eines der wichtigsten Nahrungsmittel. Da die Luft nicht zum Wärmetransport genutzt wird, bleibt sie unbelastet. Somit wird auch kein Feinstaub im Raum verteilt und das typische Heizungsklima gehört endlich der Geschichte an. Das ist vor allem ein großer Vorteil für gesundheitlich eingeschränkte Menschen, wie zum Beispiel Asthmatiker oder Allergiker. Doch nicht nur für sie ist das so entstehende, angenehme Raumklima ein großer Pluspunkt. Es steigert das Wohlbefinden für jeden, der sich in diesen Räumen aufhält.